++++++ Auf Grund der aktuellen Corona-Fallzahlen ist die Gemeindeverwaltung bis auf Weiteres für die Öffentlichkeit geschlossen. Die Ämter der Gemeinde Uhlstädt-Kirchhasel sind zu den bekannten Sprechzeiten besetzt und telefonisch sowie per Mail oder Fax erreichbar. In dringenden unaufschiebbaren Fällen ist eine persönliche Vorsprache nur mit vorheriger Terminvereinbarung möglich. ++++++    

Zeltplatz Uhlstädt

Besucher-Info
Zeltplatz Uhlstädt
Auf dem Gelände des Sport- und Freizeitzentrums Uhlstädt
Am Saalewehr 1a
077407 Uhlstädt

Anmeldung:
www.kommaraus.de
Telefon: 0162 1612163

Öffnungszeiten:                             April-Oktober
längstmöglicher Aufenthalt:       keine Begrenzung
Bezahlung:                                     Barzahlung, PayPal, Rechnung
Reservierung:                                möglich

Beschreibung
Der Zeltplatz liegt im Eingangsbereich des Sport- und Freizeitzentrums Uhlstädt, direkt an der Saale. Er bietet Stellplätze für Zelte, Wohnmobile und Caravan. Unmittelbar angrenzend findet man die Bootsanlegestelle für Wasserwanderer und den Saaleradweg.
Das Gelände des Sport- und Freizeitzentrums Uhlstädt bietet neben kostenfreien Parkplätzen, einen Grillplatz am Saalewehr und einen Bolz- und Spielplatz. Einkaufsmöglichkeiten gibt es im nahegelegenen Supermarkt. Weiterhin verfügt Uhlstädt über eine Apotheke, Arzt und Sparkassenfiliale. Eine Gaststätte (ohne Ruhetag) findet man in ca. 800 m Entfernung. Unmittelbar am Gelände angrenzend befindet sich der Haltepunkt (Uhlstädt) der Regionalbahn, mit stündlicher Verbindung nach Rudolstadt oder Jena.
Fußläufig zu erreichen ist die Uhlstädter Heide. Zahlreiche Wanderwege im 1.082 ha großen Naturschutzgebiet, mit schönen Aussichtspunkten, Ruhebänken und  Schutzhütten, laden zum Wandern und Verweilen ein. Die idyllisch gelegene Kirchenruine Töpfersdorf ist ein Geheimtipp. An heißen Tagen findet man im ca. 1 km entfernten Waldbad Rückersdorf Erfrischung. Ein weiteres sehr schönes Wandergebiet ist der Hexengrund, welcher bis nach Großkochberg reicht.  Über die gut ausgebauten Wanderwege erreicht man das Wasserschloss Kochberg. Besonders sehenswert entlang des malerischen Tales sind: die alte Schwur- und Gerichtsstätte mit Thingstein und Gerichtslinde in Heilingen, die Obermühle in Dorndorf, die Burgruine Schauenforst bei Rödelwitz, der Spaal mit Spaalhaus in der Nähe von Schmieden und der Luisenturm bei Kleinkochberg. Entlang der Muschelkalkhänge findet man im Frühjahr viele seltene Orchideen.

Objektausstattung
Stromanschluss,Toiletten, Duschen, Handwaschbecken, Hunde erlaubt, Kinderspielplatz

Weitere Informationen

Angaben zum Stellplatz
Anzahl der Stellplätze:   35; ebenes Wiesengelände; Beleuchtung vorhanden

Preisangaben
Stellplatz pro Person/Nacht                     8,00 € (Erwachsene)
Kinder bis 14 Jahre/Nacht                       5,00 €
Elektroanschluss                                       5,00 €/Nacht