28.Mai.2015 - Gemeinde Uhlstädt-Kirchhasel will Tourismus besser fördern

Mit der konstituierenden Sitzung am 27.05.2015 hat der Arbeitskreis Tourismus unter Leitung von Herrn Günther Müller (Fraktion Die Linke) die Arbeit aufgenommen. In der ersten Versammlung ging es darum, das bisher Erreichte zu analysieren. Hierzu berichteten die Mitarbeiterin der Tourist-Information der Gemeinde und die extra eingeladenen Berater aus dem Thüringer Tourismusverband Saaleland von Ihrer Arbeit im Gemeindegebiet. Durch den Arbeitskreis Tourismus, der durch den Bürgermeister Toni Hübler (CDU) initiiert wurde, sollen Lösungsansätze zur Verbesserung der touristischen Infrastruktur und Vermarktung gesucht werden. Für den nächsten Termin hat man sich vorgenommen, mit den Gastronomie- und Beherbergungsbetrieben im Saaletal über die Chancen einer besseren Vernetzung zu den Akteuren des Wasserwanderns und des Saaleradweges zu diskutieren. Als weitere feste Mitglieder des Arbeitskreises wurden aus dem Gemeinderat Frau Siegert (Freie Wähler), Herr Zickmann (SPD) und Herr R. Schröter (CDU) benannt. Es ist auch geplant engagierte Bürger zur Mitarbeit zu gewinnen.