++++++ Auf Grund der aktuellen Corona-Fallzahlen ist die Gemeindeverwaltung bis auf Weiteres für die Öffentlichkeit geschlossen. Die Ämter der Gemeinde Uhlstädt-Kirchhasel sind zu den bekannten Sprechzeiten besetzt und telefonisch sowie per Mail oder Fax erreichbar. In dringenden unaufschiebbaren Fällen ist eine persönliche Vorsprache nur mit vorheriger Terminvereinbarung möglich. ++++++    

26.Mar.2021 - Stellenausschreibung Sachbearbeiter/-in Bauverwaltung (m/w/d)

In der Gemeinde Uhlstädt-Kirchhasel ist zum frühestmöglichen Zeitpunkt die Stelle als

                                                                                                                                                        Sachbearbeiter/-in Bauverwaltung (m/w/d)

neu zu besetzen.

Ihre Aufgabenschwerpunkte werden sein:
  • Mitwirkung bei gemeindlichen Bauvorhaben
  • Ordnungsbehördliche Maßnahmen im Rahmen der Bauaufsicht in der Gemeinde
  • Erarbeitung und Führung Straßenkataster
  • Mitwirkung bei Denkmalschutz und Pflege
  • Mitwirkung der Breitbandversorgung
  • Zuarbeiten für Haushalts und Investitionsplan
  • Verwaltung und Planung von Grünflächen
  • Verwaltungstätigkeiten für den Bauhof
  • Fachliche und organisatorische Leitung des Bauhofes der Gemeinde
  • Kalkulation und Abrechnung von Leistungen des Bauhofes
  • Koordinierung und Auftragserteilung der Arbeit des Bauhofes
  • Vorbereitung und Durchführung von Inventuren im Bauhof
  • Archivieren von Informationsträgern etc.
  • Erstellen und Weiterleitung von stellenabhängigen Statistiken

Sie bringen folgende Fähigkeiten mit:
  • Sie haben einen Abschluss im mittleren nichttechnischen Verwaltungsdienst oder als Meister, Techniker oder Bachelor im Bauwesen
  • Sie haben einschlägige Berufserfahrungen sowie Kenntnisse im Bauplanungsrecht, Vergaberecht und der HOAI
  • Sie haben ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität, Eigeninitiative und persönliches Engagement, Loyalität und Verhandlungsgeschick sowie Durchsetzungsvermögen
  • Sie haben die Fähigkeit zum wirtschaftlichen und lösungsorientierten Denken und Handeln
  • Sie haben ein sicheres, kompetentes und gewandtes Auftreten, insbesondere gegenüber Bürgern, Baufirmen und Behörden
  • Sie besitzen eine konstruktive und pragmatische Arbeitsweise
  • Sie sind belastbar sowie team und konfliktfähig
  • Sie besitzen ein gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen    
  • Sie haben EDVKenntnisse (MS Office) sowie Kenntnisse in GIS- und CAD-Software
  • Sie besitzen den Führerschein Klasse B
  • Sie stehen bei Bedarf (zur Gefahrenabwehr) auch außerhalb der normalen Arbeitszeit sowie an Sonn und Feiertagen zur Verfügung

Die Stelle ist unbefristet und die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden und ist mit Entgeltgruppe 8 gemäß TVöD bewertet.

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Schulabgangszeugnis, Zeugnis über weiterführende Bildungseinrichtungen, Führerschein, Beurteilungen früherer Arbeitgeber/Dienstherren und Referenzen) richten Sie

                                                                                                                                                                       bis zum 30.04.2021

an die Gemeinde Uhlstädt-Kirchhasel, OT Uhlstädt, Jenaische Straße 90, 07407 Uhlstädt-Kirchhasel. Sofern Sie Ihrer Bewerbung keinen ausreichend frankierten DIN-A4-Rückumschlag beifügen, wird unsererseits davon ausgegangen, dass Sie auf eine Rückgabe Ihrer Unterlagen verzichten. In diesem Fall werden wir Ihre Unterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens ordnungsgemäß vernichten. Durch die Bewerbung entstehende Kosten werden nicht erstattet.

gez. Frank Dietzel
Bürgermeister