Bibliothek

Öffentliche Bibliothek des gemeinnützigen Vereins „Freunde der Bibliothek Uhlstädt e.V.“

 

Die Bibliothek befindet sich unweit des Marktplatzes in Uhlstädt, auf dem bequem geparkt werden kann. Etwa 5.000 Bücher warten auf Lesehungrige. Das Angebot für Erwachsene umfasst Krimis, historische und  länderbezogene Romane, aber auch einzelne Sachbücher und Klassiker sowie Bestseller. Es gibt Bilderbücher für die Kleinsten und eine Elternbibliothek zum Vorlesen. Eine besonders große Auswahl besteht für Grundschüler, ob Sachbücher oder Geschichten, Erzählungen und Romane. Auch aktuelle und klassische Jugendliteratur ist vorhanden. Die Räume wurden 2015 grundlegend renoviert. Neue Sitzgelegenheiten und eine harmonische Farbgestaltung laden dazu ein, öfter vorbeizuschauen. Alle Medien für Kinder und Jugendliche sind in zwei separaten Räumen, der Kinderbibliothek, zu finden, die mit einem Sitzpodest und Kissen einen Platz zum Zurückziehen und Wohlfühlen bieten. Die Bibliothek soll zum Verweilen einladen und einen Ort des Zusammentreffens für die Bewohner aller Ortsteile sein. Um dieses Zusammentreffen und den Austausch in der Bibliothek weiter zu fördern, gibt es im Jahreslauf Veranstaltungen wie Lesungen, Buchvorstellungen/Lektüreempfehlungen, Vorlesestunden und thematisch abgestimmte Vorträge und Workshops. Die Bibliothek wird seit Juli 2016 durch den gemeinnützigen Verein „Freunde der Bibliothek Uhlstädt e.V.“ und zwar ausschließlich mit Ehrenamtlichen betrieben.

Hier finden Sie die Bibliothek:

OT Uhlstädt
Jenaische Straße 54c
07407 Uhlstädt-Kirchhasel
(keine Postadresse!)

Tel.: 036742-14 99 90  (nur während der Öffnungszeiten)

 

 

Öffnungszeiten:

dienstags 15.00 bis 18.00 Uhrdonnerstags 10.00 bis 12.00 Uhr
erster Samstag im Monat (der kein Feiertag ist): 10.00 bis 12.00 Uhr (ab September 2016)

 

Benutzungsordnung bitte hier klicken

 

Kontakt:

Anette Siegert
Tel.: 0178 56 37 417
E-Mail: anette.siegert@web.de