Öffentliche Ausschreibung- Teilfläche in der Gemarkung Kolkwitz

Die Gemeinde Uhlstädt-Kirchhasel schreibt eine noch zu vermessende Teilfläche des Flurstücks 618 mit einer Größe von 890 m², Flur 1 in der Gemarkung Kolkwitz zum Verkauf aus.

Der Erwerber trägt die Kosten der Vermessung sowie des Vertrages.

Die Verkaufsfläche (ehemaliger Weg) befindet sich in östlicher Randlage von Kolkwitz. Die Teilfläche ist bebaut mit einem Gewölbekeller aus Sandstein. Der Keller befindet sich in einem stark sanierungsbedürftigen Zustand (Einsturzgefahr).  

Für den Fall einer Objektbesichtigung vor Angebotsabgabe besteht die Möglichkeit einer Terminvereinbarung unter Telefon 036742-67071.

Ihr Kaufangebot richten Sie bitte in einem verschlossenen Briefumschlag mit der Aufschrift „Kaufantrag Teilfläche Kolkwitz“ bis spätestens 28. Februar 2017 an die Gemeinde Uhlstädt-Kirchhasel, Jenaische Straße 90, 07407 Uhlstädt-Kirchhasel.

Die Gemeinde Uhlstädt-Kirchhasel ist nicht verpflichtet, an einen bestimmten Bieter zu verkaufen.   

Weitere Hinweise zum Verkaufsobjekt (Lageplan) finden Sie unter der Internetseite der Gemeinde Uhlstädt-Kirchhasel (www.uhlstaedt-kirchhasel.de).

 

gez. Hübler
Bürgermeister    

07.Feb.2017